Skoda @ Essen Motor Show

Als einer der wenigen Aussteller nutzt Skoda die Bühne der größten Motorsport- und Tuningmesse in Europa und ist mit einem eigenen Stand auf der Essen Motor Show vertreten.

Am Stand A140 in Halle 3 wird natürlich der Rallye-Bolide Skoda Fabia R5 gezeigt, der in dieser Saison mit fünf Siegen in der WRC2-Kategorie einen glänzenden Einstand in der Rallye-Weltmeisterschaft feierte. Skoda setzte 2015 einen Fabia R5 in der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) ein. Das Duo Fabian Kreim/Frank Christian (D/D) errang in diesem Renner vier DRM-Triumphe bei sechs Starts. Die beiden Rallye-Stars werden an den beiden Messewochenenden in Essen sein und den Fans ihr neues Arbeitsgerät erklären.

Natürlich sind auch sportliche Straßen-Skoda auf dem Stand zu begutachten, wie der neue Skoda Octavia RS 230, der mit 250 km/h schnellste Serien-Octavia der Unternehmensgeschichte. Aber auch die sportlichen “Monte Carlo”-Sondermodelle, die leicht an ihrer rot-schwarzen Lackierung erkennbar sind, werden ausgestellt und laden zum Probesitzen ein.

Das Highlight am Stand, nicht nur weil er so schön glänzt und funkelt, ist sicher das Showcar Skoda Superb Goldie mit seiner extrovertierten Lackierung. Die dritte Generation des Skoda Flaggschiffs überzeugt durch expressives Design, bestechende Technikqualitäten und das beste Raumangebot ihrer Klasse. Der neue Skoda Superb erreicht in Sachen Sicherheit und Komfort ein neues Niveau und rückt an das obere Ende der automobilen Mittelklasse.

(c) Foto: Bernd Schweickard

2 comments on “Skoda @ Essen Motor Show

Schreibe einen Kommentar