Lotus C-01 Motorrad

Lotus, bisher als britische Sportwagenikone mit latent auftretenden Finanzsorgen bekannt, baut nun auch Motorräder.

In Zusammenarbeit mit Kodewa, Der Holzer Gruppe und Daniel Simon entstand nun nach 2-jähriger Planung ein Superbike mit rund 200 PS im Look des Lotus 49.

Kodewa ist kein Unbekannter, verantworten sie doch den Einsatz des Lotus T128 LMP und des LMP2 Programms in der FIA Langstreckenmeisterschaft.

Durch Einsatz von modernsten Hightech Materialien wie Carbon und Titan soll ein brutales Hightech Monster erschaffen werden, dass gleichzeitig die Eleganz eines schwarz-gold lackierten Lotus Rennwagens transportieren soll. Die “C-01” genannte Maschine verfügt über einen 2 Zylinder V-Motor mit rund 200 PS und taugt zumindest in der Vintage-Lackierung schon als lässiger “Café-Racer” im Sommer.

(c) Foto: Kodewa

 

Schreibe einen Kommentar