40 Jahre Oldtimer-Meeting Baden-Baden

Jubiläums-Show

Seit 40 Jahren gibt es das internationale Oldtimer-Meeting in Baden-Baden. In diesem Jahr kommt ein weiterer Jubilar dazu. Volkswagen ist 2016 am Wochenende vom 8. bis zum 10. Juli Ehrengast und präsentiert „40 Jahre Golf GTI“ mit einer Sonderausstellung von 40 GTI-Modellen die Bandbreite der Ur-Kompakt-Sportlers. Die GTI-Besitzer konnten sich im Vorfeld mit ihren Fahrzeugen für den Event bewerben.

Volkswagen Classic brachte aber noch weitere Fahrzeuge mit in den Kurpark von Baden-Baden. darunter das Hebmüller Cabriolet aus dem Jahr 1950, das Postauto Typ 147 „Fridolin” von 1969 sowie der exotische Puma (1981), der ausschließlich für den brasilianischen Markt produziert wurde.

 

Bei strahlendem Sonnenschein kamen erneut über 20.000 Zuschauer um die gut 380 Fahrzeuge zu bestaunen. Die Mischung war wie so oft außergewöhnlich. Ob Oldtimer aus den Anfängen des mobilen Jahrhunderts, über Brot- und Butter-Autos der 50er und 60er Jahre, bis hin zu den mondänen Rolls-Royce Modellen, die zahlreich erschienen waren.

Eingerahmt sind die Klassiker in eine nostalgische Gartenparty. Am Abend gab es neben einer Modenschau auch ein Lampionfest, welches musikalisch untermalt wurde.

Am Sonntag kam sogar Rennlegende Hans „Strietzel“ Stuck für eine Autogrammstunde vorbei.

 

Die Fotogalerie zu unserem Rundgang über ein Oldtimertreffen mit Charme.

 

Text: Bernd Schweickard

© Foto: Peter Madle

1 comment on “40 Jahre Oldtimer-Meeting Baden-Baden

Schreibe einen Kommentar