WEC: Ford GT 40 nach Nürburgring WM-Führender

Beim ereignisreichen Sechsstundenrennen auf dem Nürburgring, vierter Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC), eroberte das Team Ford Chip Ganassi Racing mit den beiden Ford GT die Plätze fünf und sechs in der hart umkämpften LM GTE Pro-Klasse. Im Auto mit der Startnummer 67 überquerten Andy Priaulx und Harry Tincknell die Ziellinie als Fünfte und verteidigten damit … Weiterlesen …

WEC: Ausstieg von Audi Ende 2016!

Was für ein Paukenschlag. Audi richtet seine Motorsport-Strategie neu aus und beendet mit Ablauf der Saison 2016 das Engagement in der FIA WEC und damit auch bei den 24 Stunden von Le Mans. Stattdessen engagiert sich Audi werkseitig in der rein elektrischen Rennserie Formel E. Vor rund 300 Mitarbeitern der Motorsport-Abteilung stellte Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler am Mittwochmorgen die … Weiterlesen …

WEC: Porsche siegt am Ring!

Keine Angst vor der grünen Bestie! Porsche Doppelsieg am Nürburgring.   Die Vorjahressieger und amtierenden Langstrecken-Weltmeister Timo Bernhard (DE), Brendon Hartley (NZ) und Mark Webber (AU) haben es beim Sechsstundenrennen auf dem Nürburgring wieder getan. In einem packenden Rennlauf bei hohen Temperaturen standen sie wie 2015 auch in diesem Jahr ganz oben auf dem Siegerpodest. … Weiterlesen …

WEC: Qualifying am Nürburgring – Audi vorn!

Audi alleine in Startreihe 1 am Nürburgring! Überzeugender Auftritt beim Qualifying in der Eifel: Marcel Fässler (CH) und André Lotterer (D) erkämpften sich im Audi R18 beim vierten Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC Startplatz eins. Mit nur 26 Hundertstelsekunden Abstand folgten Lucas di Grassi (BR) und Oliver Jarvis (GB) im Schwesterauto mit der Nummer 8 direkt … Weiterlesen …

WEC: Neuer Porsche 919 Hybrid

Weltpremiere für den neuen 919 Hybrid: Bereits zwei Tage vor dem offiziellen Prolog zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Paul Ricard, Frankreich, präsentiert Porsche sein Rennfahrzeug für die diesjährige Saison. Der neue 919 Hybrid zeichnet sich vor allem durch eine stark weiterentwickelte Technik aus: Der Antrieb ist noch effizienter, die Aerodynamik noch mehr auf alle Strecken … Weiterlesen …

WEC: Bernhard, Hartley und Webber mit Porsche 919 Hybrid Weltmeister

Beim Finale der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft in Bahrain sicherte sich Porsche am Samstag vier weitere Titel. Der ehemalige Formel-1-Pilot Mark Webber (Australien), Timo Bernhard (Deutschland) und Brendon Hartley (Neuseeland) wurden im Porsche 919 Hybrid Weltmeister. Den sechsten Saisonsieg holten ihre Teamkollegen Romain Dumas (Frankreich), Neel Jani (Schweiz) und Marc Lieb (Deutschland) im Schwesterauto. Damit geht für … Weiterlesen …

WEC: Porsche Marken-Weltmeister!

Mit dem fünften Sieg in Folge hat sich Porsche in Shanghai zum Weltmeister gekrönt. Bereits ein Rennen vor Saisonende kann dem jungen Team aus Weissach niemand mehr den Titel in der Herstellerwertung der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC streitig machen. In Shanghai siegten Timo Bernhard (DE), Brendon Hartley (NZ) und Mark Webber (AUS) in dem Sechsstundenrennen, das … Weiterlesen …

WEC: Audi-Piloten bleiben weiter vorne!

Audipiloten bleiben WM-Tabellenführer Das in den letzten Jahren im Langstrecken-Motorsport von Erfolg zu Erfolg geeilte Team von Audi, musste sich in dem ersten Rennen nach Le Mans erneut Konzernmarke Porsche geschlagen geben. Beim Heimrennen am Nürburgring zeigte sich der Autobauer aus Ingolstadt aber kämpferisch. Bei der Hitzeschlacht in der Eifel herrschten zwar Temperaturen von um … Weiterlesen …