Opel Arena Mainz eröffnet

Gelungener Saisonstart der neuen Opel Arena!

 

Gut drei Wochen vor dem Start in die neue Bundesligasaison, zeigt sich die „Opel Arena“ in Bestform. Das Heimstadion des 1. FSV Mainz 05 wurde zum 1. Juli 2016 in „Opel Arena“ umbenannt. Damit ist der Rüsselsheimer Autobauer nicht nur als Sponsor des „Mainzer Karnevalsvereins“, wie sich die Profifußballer selbst gerne nennen, aktiv, sondern steigt mit dem Stadionnamen wieder größer ins Sport-Sponsoring ein. Nicht nur die regionale Nähe von Rüsselsheim nach Mainz ist dafür verantwortlich, sondern auch die lange Historie des Fußball-Sponsorings der Rüsselsheimer.

 

Zum „Grand Opening“ kamen nicht nur 31.600 Zuschauer, natürlich davon viele „Opelaner“, auch ein „Freund“ kam extra dazu aus dem nebeligen London zurück ins sommerliche Mainz, Jürgen Klopp!

 

„Im Gepäck hatte Klopp einen großen Präsentkorb mit 4 Toren!“

 

Fußballerische Gänsehaut-Atmosphäre gab es nicht nur beim erstmaligen Betreten des Stadions von Jürgen Klopp. Die Mainzer Fußballfans begrüßten ihn mit einem Applaussturm und als dann von den Tribünen die Liverpooler Hymne „You’ll never walk alone“ aus tiefen Kehlen gesungen wurde, hatte man kurzzeitig Europa League Halbfinal-Gefühle.

 

Auf dem Platz war es etwas anders. Liverpool vom Sieg gegen Barcelona am Vortag wohl noch etwas müde, stand tief und lies die Mainzer agieren. Diese zeigten sich vor allem in der ersten Halbzeit in guter Vor-Saison-Spielfreude. So erzielte der Mainzer Daniel Brosinski in der 15. Minute per Foulelfmeter das 1:0 für den FSV.

Aus dem Spiel heraus kam Mainz zu weiteren guten Szenen vor dem Liverpooler Tor und konnte am Ende mit einem 4:0 einen verdienten Testspielsieg feiern.

Die „Reds“ genannten Liverpooler schließen mit der Stadioneinweihung in Mainz ihre Testspielreise ab. Am kommenden Sonntag erfolgt der Start in die Premier-League-Saison beim FC Arsenal.

Die Mainzer müssen erst Ende August in der Bundesliga gegen Borussia Dortmund ran. Eine Woche zuvor heißt es aber den ersten wichtigen Sieg einspielen, bei der SpVgg Unterhaching am 21. August im DFB-Pokal. Aber das wird schon klappen, denn „You’ll never walk alone!“.

 

Text: Bernd Schwieckard

© Foto: Opel (1), Bernd Schweickard

 

1 comment on “Opel Arena Mainz eröffnet

Schreibe einen Kommentar